Clara Oppel Gastkünstlerin aus Österreich

Freitag 8. Oktober, 19 Uhr Vernissage im Künstlerhaus S11 Solothurn
Sa 9. bis So 31. Oktober, Ausstellung im Künstlerhaus S11 Solothurn
Die Arbeiten der Grazer Klangkünstlerin Clara Oppel bewegen sich im Spektrum Raum und Klang und konzentrieren sich im Wesentlichen auf die Untersuchung ortsspezifischer Klänge und Bilder sowie deren Verhalten in Zeit und Raum. Im Rahmen ihres Aufenthaltes als Artist-in-Residence wird sie im Künstlerhaus S11 Solothurn eine installative Arbeit mit Sound präsentieren. Die Einzelausstellung wird vom Kunsthistoriker Martin Rohde kuratiert. oppel.at, s11.ch